Holzarten und Härtegrade

Für die Härtebestimmung nach Brinell wird ein Edelstahlkegel oder eine Edelstahlkugel mit einer festgesetzten Kraft auf ein Probestück gedrückt und der entstehende Abdruck vermessen. Dabei ist das Verhältnis von Prüfkraft zur Eindruckoberfläche multipliziert mit derem Wert 0,102 die Brinellhärte. Je Höher der Wert ist, umso härter ist das Holz.

Birke: Die Färbung der Birke ist weiß bis gelblich, dunkelt jedoch sehr stark nach. Die Birke hat ein mittelhartes, festes Holz. Verwendung: Furniere, Musikinstrumente. Brinellhärte: ca. 2,7 N/mm²

Birnbaum: Die Färbung des Birnbaums ist rötlich, dunkelt rotbraun nach. Der Birnbaum hat ein hartes, schweres Holz. Verwendung: Möbel, Werkzeuge, Innenausbau, Modelle. Brinellhärte: ca. 3,2 N/ mm²

Douglasie: Die Färbung der Douglasie ist weiß bis gelbgrau (Splintholz) gelbbraun bis rotbraun (Kernholz) dunkelt nach. Die Douglasie hat ein hartes, festes Holz. Verwendung: Fußböden, Deckenverkleidungen, Türen, Sperrholz. Brinellhärte: ca. 4,4 N/mm²

Eibe: Die Färbung der Eibe ist gelbweiß (Splintholz) rötlich (Kernholz) dunkelt jedoch stark nach. Die Eibe hat ein schweres, hartes und zähes Holz. Verwendung: Musikinstrumente, Furniere. Brinellhärte: ca. 3,0 N/mm²

EicheEiche: Die Färbung der Eiche ist weiß (Splintholz) gelbbraun (Kernholz) dunkelt jedoch stark nach. Die Eiche hat ein wertvolles, sehr hartes, und schweres Holz. Verwendung: Möbel, Treppen, Eisenbahnschwellen, Brückenbau, Fußböden. Brinellhärte: ca. 3,5 N/mm²

Esche: Die Färbung der Esche weißgrau bis weißgelb. Die Esche hat ein hartes, schweres Holz. Verwendung: Karosseriebau, Furniere, Modellbau. Brinellhärte: ca. 3,7 N/mm²

Buche: Die Färbung der Buche ist gelbweiß. Die Buche hat ein sehr hartes, schweres und zähes Holz. Verwendung: Möbel, Werkzeugbau. Brinellhärte: ca. 3,7 N/mm²

KirchbaumKirchbaum: Die Färbung des Kirschbaumes ist rötlich weiß (Splintholz), dunkel (Kernholz). Der Kichbaum hat ein mäßig hartes und mittelschweres Holz. Verwendung: Möbel, Innenausbau, Musikinstrumente. Brinellhärte: ca. 3,0 N/mm²

Mahagoni: Die Färbung des Mahagoni ist hellgrau (Splintholz), rotbraun (Kernholz). Mahagoni hat ein hartes Holz. Verwendung: Schiffsbau, Möbel, Türen und Fenster, Furniere. Brinellhärte: ca. 3,1 N/mm²

NussbaumNussbaum: Die Färbung des Nussbaumes ist weißgrau bis gelbgrau (Splintholz), graubraun bis rotbraun (Kernholz). Der Nussbaum hat ein hartes, schweres Holz. Verwendung: Möbel, Fußböden, Innenausbau. Brinellhärte: ca. 3,2 N/mm²

WengeWenge: Die Färbung der Wenge ist dunkelbraun. Die Wenge hat ein hartes, festes Holz. Verwendung: Möbel, Treppen, Innenausbau. Brinellhärte: ca. 4,4 N/ mm²

Ahorn: Die Färbung des Ahorn ist weiß bis gelblich weiß. Der Ahorn hat ein mittelhartes, festes Holz. Verwendung: Musikinstrumente, Haushaltswaren. Brinellhärte: ca. 2,8 N/mm²

Erle: Die Färbung der Erle ist rötlich gelb bis gelbrot, dunkelt bräunlich nach. Die Erle hat ein weiches, leichtes Holz. Verwendung: Möbel, Modellbau. Brinellhärte: ca. 2,2 N/mm²

Fichte: Die Färbung der Fichte ist gelbweiß bis rötlich weiß. Die Fichte hat ein weiches Holz. Verwendung: Möbel, Papierherstellung, Bauholz. Brinellhärte: ca. 1,3 N/mm²

Kontaktdaten

HHG - Holzdesign
Hans-Sachs-Str. 72
65428 Rüsselsheim

 

Telefon: 0 6142 / 797606
Telefax: 0 6142 / 797607

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Strapazierfähigkeit

Stellen Sie sich auch die Frage: Wie strapazierfähig ist so ein Holzwaschbecken?

 

Diese Frage beantworten wir Ihnen gerne!

mehr Details...

HHG Dienstleistungen

Suchen Sie noch ein Unternehmen für den Umbau Ihres Badezimmers oder Ihrer Wellnessoase?

 

Wir bieten Ihnen Trockenbau und Sonderanfertigungen aus Holz und Stein!

 

HHG Dienstleistungen